Blog

Unsere erste Kundalini-Yogastunde

Nicole_Strasser_Yoga_Dahoam_Kundalini
Die erste Kundalini-Stunde bei Yoga Dahoam

Yoga Dahoam ist ja gerade dabei, im Chiemgau als kleines aber feines Yoga-Studio in Traunstein bekannt zu werden. Bisher wurde bei mir daheim in der Regel klassisches Vinyasa-Flow-Yoga und Yin-Yoga praktiziert. Heute vormittag gab es aber eine kleine Premiere: Mein Mann und ich hatten die Ehre, dass die künftige Kundalini-Yogalehrerin Amrit Sandeep ihre allererste Yogastunde nur für uns hielt.

Amrit Sandeep ist übrigens niemand anderes als meine Freundin Jasmin aus Augsburg. Wir haben beide damals gleichzeitig Kundalini-Yoga entdeckt und um ein Haar wäre auch ich Kundalini-Lehrerin geworden:

Amrit_Sandeep_Kundalini_Yoga
Amrit Sandeep, Kundalini-Lehrerin aus Augsburg

Vor zwei Jahren nahmen wir gemeinsam in Augsburg an der „Langen Yoga-Nacht“ teil. Im großen Hauptraum fand gleich nach der Eröffnungszeremonie eine Yogapraxis mit „Kundalini-Yoga“ statt. Dabei geht es viel um Energie, um die „Erweckung der Kundalini-Schlange“, um das Erlangen eines höheren Bewusstseins. Da wir klassisches körperorientiertes Yoga üben wollten, zögerten wir lange, blieben dann aber doch.

Und es war fantastisch: Die Yogalehrerin Niki zog uns beide sofort in ihren Bann und die Energie, die uns in dieser Nacht erfüllte, war unbeschreiblich.

Jasmin fasste bald darauf den Entschluss, dass sie sich von Nicki Sadanam zur Kundalini-Lehrerin ausbilden lassen wollte, so intensiv hatte sie die Kundalini-Erfahrung erlebt. Ich selber dachte ebenfalls lange darüber nach, entschied mich schließlich aber für die Ausbildung bei Spanda-Yoga.

Umso schöner, dass Jasmin dieses Wochenende bei uns zu Gast war und sie in meinen bescheidenen Räumlichkeiten von Yoga Dahoam ihre allererste Kundalini-Stunde abhielt. Sogar mein Mann machte mit, obwohl das sehr spirituelle Kundalini-Yoga nicht jeder“Manns“ Sache ist. Aber die Amrit Sandeep ist halt eine tolle Lehrerin, die auch ihn mit ihrer positiven Energie zum Mitmachen brachte : )

Ich wünsche Jasmin auf diesem Weg einen erfolgreichen Abschluss der Ausbildung und ich freue mich, dass es hoffentlich bald auch wieder eine Kundalini-Yogastunde bei „Yoga Dahoam“ gibt

Yoga Dahoam am Freitag

edfLust auf Yoga Dahoam im Herbst?

Für den Yogakurs am Freitag Dahoam bei mir in Traunstein hätte ich noch freie Plätze!

Jetzt ist es also soweit: Am Sonntag ist offiziell Herbstanfang. Jeder Jahreszeitenwechsel bedeutet einen Umschwung, Veränderung.

Yoga ist eine gute Möglichkeit, diesen Umschwung positiv zu gestalten, die Energien des Sommers auch für die dunkleren Tage des kommenden Winters mitzunehmen und umzuwandeln.

Ich freue mich bereits darauf, den einen und anderen von Euch mit klassischen und kreativen Yogatechniken durch diese Zeit begleiten zu dürfen.

Meine kleine aber feine Yogapraxis hätte für den Freitags-Kurs (jeden Freitag von 9:00 Uhr – 10:30 Uhr) noch Plätze frei.

Der Kurs ist auch für Anfänger geeignet – wir werden uns die einzelnen Asanas genauer anschauen. Auch wenn Du Deine Yoga-Praxis verfeinern möchtest, bist Du herzlich eingeladen.

Solltest Du ohnehin mit dem Gedanken spielen, demnächst einen Yogakurs zu beginnen, dann melde Dich einfach bei mir!

Meinen Kontakt findest Du hier oder Du schreibst mir eine Email auf strassernk@gmail.com